Jan Keller • Video- und Medienproduktion

Guten Tag,

Film bzw. Video ist ein audiovisuelles Medium. Ton steht in dieser Definition sogar noch vor dem Bild, und ist für eine gelungene Produktion mindestens genauso wichtig. Mein Weg begann mit der Musik, zwischen Klassik und Hip-Hop, Filmmusik und Rock. Es ist dieser Weg, durch den ich gelernt habe, dass es auf feine Details ankommt, wenn es um den Gesamteindruck geht.
Töne und Klänge erzeugen im richtigen Verhältnis zum Bild erst die gewünschten Emotionen.
Keine Komponente soll vernachlässigt werden, um dem Publikum das ideale Erlebnis zu bieten.
Das gilt für ein Imagevideo ebenso wie für einen fiktionalen Kurzfilm oder einen sehr persönlichen Dokumentarfilm.

Mein Schwerpunkt ist bei alledem der Schnitt / die Montage des Ton- und Bildmaterials. Hier laufen die Fäden zusammen, und hier entsteht das Produkt in seiner endgültigen Form.


J.Keller 2014 (*1988, München)

Zur Zeit vertiefe ich meine fiktionale und dokumentarische Erfahrung beim Film-Studium mit Schwerpunkt Montage/Schnitt an der Filmakademie Baden-Württemberg. >

Durch Praxiserfahrung beim Video-Dreh und Tonbearbeitung für TV, Web und weitere Medien kann ich die audiovisuelle Produktion aus einer Hand anbieten. Ich habe bereits bei Dokumentationen, Porträts, Image-Videos und Kurzfilmen Regie und Kamera geführt, und war u.a. für die Produktion verantwortlich.

Ich freue mich auf Ihre Ideen!

Ihr Jan Keller